KfW 40/60

Das Programm dient der zinsgünstigen und langfristigen Finanzierung für die Errichtung, die Herstellung oder den Ersterwerb von KfW-Energiesparhäusern 40 und Passivhäusern, die aus Bundesmitteln in den ersten 10 Jahren der Kreditlaufzeit verbilligt werden, sowie KfW-Energiesparhäusern 60. Mit diesem Programm wird auch der Einbau von Heizungstechnik bei Neubauten auf Basis erneuerbarer Energien, Kraft-Wärme-Kopplung und Nah-/Fernwärme als Einzelmaßnahme gefördert.

Wenn Sie mehr darüber lesen wollen, laden Sie sich das PDF-Dokument hier herunter. Darin werden unter anderem folgende Fragen beantwortet: Wer kann Anträge stellen? Was wird mitfinanziert? In welchem Umfang kann mitfinanziert werden? Welche Kreditlaufzeit ist / wie viele Tilgungsfreijahre sind möglich? Wie sind die Konditionen?