Der natürliche Baustoff Holz

Wer mit Holz baut entscheidet sich für einen Werkstoff der "von Hause aus" sehr viele Vorteile gegenüber anderen Werkstoffen mit sich bringt. Holz ist ein natürlich nachwachsender Werkstoff. das Prinzip der Nachhaltigkeit (es wird nur so viel abgeholzt wie auch tatsächlich wieder nachwächst) sichert dessen Existenz für viele weitere Generationen. Die Kosten um Holz zu gewinnen und zu verarbeiten sind, im Vergleich zu anderen Werkstoffen, sehr gering. Das spart Energie und das wiederum schont die Umwelt.

Trotz seines relativ geringen Gewichtes ist Holz ein äußerst stabiler Werkstoff der auch größten Belastungen standhält. Da er flexibel einzusetzen ist, wird er nahezu allen Ansprüchen gerecht. Durch seine Zellstruktur ist Holz von Natur aus schall- und wärmedämmend. Außerdem wirkt es feuchtigkeitsregulierend, was zu einem angenehmen und wohligen Raumklima beiträgt. Holz ist (entgegen der landläufigen Meinung) bei großen Querschnitten schwer entflammbar und weist eine lange Standfestigkeit auf.

Der Baustoff des 21. Jahrhunderts

  • Ist ein lebendiges Baumaterial - Holzhäuser bieten eine unvergleichliche Ästhetik, natürlichen Wohnkomfort und überragende baubiologische Vorzüge
  • Ist ein natürlich nachwachsender Rohstoff - Bauen mit Holz schont fossile Rohstoffe aus endlichen Lagerstätten
  • Entzieht der Atmosphäre schädliches CO2 und speichert es als Kohlenstoff - Bauen mit Holz ist aktiver Klimaschutz
  • Ist leicht zu bearbeiten - Holzhäuser erfordern nur kurze Bauzeiten und bieten vielfältige Möglichkeiten für Eigenleistung
  • Ist ein extrem flexibler Werkstoff - Holzbaustoffe und -Bauteile können nach den neuesten Erkenntnissen der Bauphysik den Wünschen des Bauherren exakt angepasst werden
  • Ist bei geringem Gewicht sehr tragfest - tragende Bauteile aus Holz verbrauchen wenig Platz, das bedeutet mehr Wohnraum auf der bebauten Fläche
  • Ist natürlich wärmedämmend - moderne Holzhäuser verbrauchen nur wenig Energie, das schont die Umwelt und spart Betriebskosten
  • Reguliert Feuchtigkeit auf natürlichem Wege - moderne Holzhäuser besitzen ein angenehmes und gesundes Wohnklima
  • Ist natürlich schalldämmend - moderne Holzhäuser erfüllen die gestiegenen Anforderungen des Schallschutzes
  • Ist extrem widerstandsfähig gegen äußere Einflüsse - moderne Holzhäuser brauchen keine Chemie und sind dennoch langlebig und pflegeleicht
  • Entzündet sich nur schwer und behält auch im Brandfall seine Stabilität - moderne Holzhäuser bieten sicheren Brandschutz